Presseerklärung bzg. der Moscheegemeinden in Brackwede

By | 26. November 2020

Presseerklärung bzg. der Moscheegemeinden in Brackwede

Die Moscheegemeinden in Brackwede sichern, wie auch die Moscheen in ganz Bielefeld, seit Jahrzehnten die religiöse Grundversorgung der Muslime/innen in Brackwede. Sie engagieren sich gesamtgesellschaftlich und sind wichtige Ansprechpartner und Kooperationspartner in vielen Stadtteilprojekten.

In ihrem Engagement machen sie keine religiösen oder kulturellen Unterschiede und setzen sich da ein, wo Bedarf ist. Ihr wichtigstes Ziel dabei ist, durch interkulturellen und interreligiösen Dialog das Miteinander in Brackwede und Bielefeld zu stärken.

Um dieses jahrzehntelange Engagement für die Gesamtgesellschaft nicht zu schädigen, appellieren wir, Irreführungen der Öffentlichkeit zu vermeiden. Die Moscheegemeinden sind transparent und jederzeit zu konstruktiven Gesprächen bereit. Jedoch schüren haltlose Vorwürfe und Täuschungen nur Hass und Fremdenfeindlichkeit.