Mahnwache vor WDR-Studio (WDR)

By | 19. Januar 2015

Mahnwache vor WDR-Studio:

Vor dem WDR-Studio in Bielefeld haben sich am Freitag gegen 14 Uhr etwa 50 Menschen zu einer Mahnwache getroffen. Aufgerufen dazu hat das Bielefelder Bündnis Islamischer Gemeinden und der Ditib-Moscheeverein. Die Vereine wollen nach dem islamistischen Terroranschlag auf die Pariser Zeitschrift Charlie Hebdo für Meinungsfreiheit und Meinungsvielfalt demonstrieren. Die Muslime hatten sich nach dem Freitagsgebet zu der Mahnwache vor dem WDR eingefunden. Auch in vielen anderen Städten gibt es zur Zeit ähnliche Veranstaltungen vor Sendern und Zeitungsverlagen.

http://www1.wdr.de/studio/bielefeld/nrwinfos/nachrichten/studios92122.html

16.01.2015