Beileid und Trauer um die ermordeten muslimischen Studenten in North Carolina

By | 13. Februar 2015

Beileid und Trauer um die ermordeten muslimischen Studenten in North Carolina

Im US-Bundesstaat North Carolina, in der Nähe des Campus der Chapel Hill Universität, hat ein offensichtlich islamfeindlich gesinnter Mann drei muslimische Studenten kaltblütig und brutal mit Kopfschüssen ermordet.

Das BIG verurteilt diesen terroristischen Akt, in dem drei unschuldige Menschen getötet wurden. Gewalt und Terror, egal von wem und gegen wen gerichtet, darf nicht toleriert werden.

Unsere Gebete und unsere Trauer gelten den Verstorbenen und ihren Angehörigen. Den Verstorbenen wünschen wir Gottes Segen, den Angehörigen viel Geduld.