Zeichen der Verbundenheit und Solidarität durch Synagoge, Kirchen und Moscheen

By | 17. April 2020

Als Zeichen der Verbundenheit werden heute um 19.30 Uhr die Synagoge, die Kirchen und die Moscheen in Bielefeld ein Zeichen der Verbundenheit und Solidarität setzen. Gleichzeitig werden die Kirchenglocken läuten, die Gebetsrufe aus den Moscheen ausgerufen und der Kerzensegen in der Synagoge stattfinden.